Corona – Infos

Unsere Gottesdienste finden zu den im Gemeindbrief und auf der Homepage veröffentlichten Terminen zuverlässig statt. Es stehen, ausgenommen bei 3G-Gottesdiensten, leider nicht alle Kirchenbänke zur Verfügung, damit der Abstand zwischen den Besuchern gewahrt werden kann.

Die Hygieneverordnung sieht außerdem vor, dass während des Gottesdienstes eine FFP2-Maske getragen wird, dennoch ist das Singen gestattet.
Für Gottesdienste, bei welchen eine größere Anzahl an
Besuchern erwartet wird, gilt die 3G-Regel.

Den Abendmahlswein oder -saft gibt es aus Einzelkelchen.
Der Klingelbeutel wird am Ausgang zusammen mit der Kollekte eingesammelt.
Desinfektionsmittel steht am Eingang/Ausgang für Sie bereit.