Informationen

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier, unsere Kontaktdaten mit Telefon,

Fax und E-Mail-Adresse  Kontakt

alles über die Entstehungsgeschichte Historie

eine Fotogalerie mit Bildern von unserer Kirche Galerie

unsere Adresse und eine Anfahrtsbeschreibung Standort

sowie das Impressum dieser Seite. Impressum

 

Ein Leitfaden durchA_Ein Leitfaden durch den Gottesdienst Version für Homepage [Kompatibilitätsmodus] (Seitenansicht) - Microsoft Word nichtkommerzielle Verwendung 04.12.2015 112140 Ein Leitfaden durch den Gottesdienst Version für Homepage [Kompatibilitätsmodus] (Seitenansicht) - Microsoft Word nichtkommerzielle Verwendung 04.12.2015 112235

 

 

 

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

 

 

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf. (1. Korinther 13,4-8)

 

 

Der gute Hirte – Psalm 23

Der Herr ist mein Hirte;
mir wird nichts mangeln.

Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele.

Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir,
dein Stecken und Stab trösten mich.

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkst mir voll ein.

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang,
und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.
Psalm 23